Wer wir sind.


Compaxo BV ist ein Familienunternehmen, dessen Ursprung fünf Generationen zurückverfolgt werden kann. Johannes van der Post gründete 1855 eine Speckfleischerei für die lokale Bevölkerung im historischen Kern von Gouda. Cornelis van der Post übernahm die Speckfleischerei und baute sie weiter zu einer Speckfleischerei aus, in der Leute aus nah und fern ihre Fleischeinkäufe erledigten. Zusammen mit seinen drei Söhnen wurden von dieser Speckfleischerei aus die ersten Exportaktivitäten gestartet. Nach dem zweiten Weltkrieg ging alles ganz schnell, 1952 wurde die Vleeschwaren Fabriek Compaxo auf dem Schielands Hoge Zeedijk in Gouda eröffnet. Das Wachstum ging stetig weiter, die Umsätze stiegen und die drei Söhne bekamen sieben Söhne. Die sieben Söhne gingen alle in die Firma. Die sieben Söhne sind die heutige Geschäftsführung von Compaxo. 1972 wurde die Schlachterei in Zevenaar in der Edisonstraat unter dem Namen Compaxo Vlees BV eröffnet. Der Schlachtbetrieb ist mittlerweile eine große Exportschlachterei und von den sieben Söhnen arbeiten auch wieder recht viele Nachkommen im Unternehmen. Die traditionelle Familiennachfolge hat zu einem großen Know-how und der Weitergabe von vielen Traditionen und Erfahrungen geführt, die das Fundament der heutigen Firma bilden.